INFUSIONSTHERAPIE

 

Manche Medikamente entfalten ihre Wirkung parenteral (Umgehung des Verdauungstraktes) weitaus intensiver. Je nach individueller Diagnostik führen wir in unserer Praxis verschiedene Infusionskonzepte durch. Dies kann zusätzlich zu anderen Therapien oder aber auch als Basistherapie erfolgen.

Beispiele:

Baseninfusionen - wirken entsäuernd, durchblutungsfördernd, schmerzlindernd, entzündungshemmend

Vitamin C Hochdosistherapie - bei Infektionen (viral/ bakteriell), zur Steigerung der Abwehr, bei chronischen Entzündungen, zur Unterstützung in der Tumortherapie

 

Vitaminpräparat, Vitalstoffe, Entgiftungsmedikamente, etc.

Typische Einsatzgebiete

 Abwehrschwäche  

 entzündliche Erkrankungen 

 Infektionskrankheiten 

 Leberbelastungen

 Anregung des Entgiftungssystems

 als Unterstützung in der Tumortherapie 

 allergische Erkrankungen

© by Simon Brachtel

Bitte kontaktieren Sie uns

Öffnungszeiten:

Mo - Fr

nach Vereinbarung